Balthasar / News /
11. Dezember 2017

Patenschaft 600Kids

Die Firma Balthasar unterstützt 600Kids auch 2017 mit einer Patenschaft

Bildung ist der Weg -  Das gilt auch für die Kinder in Myanmar.

Wer über eine gute Bildung verfügt, hat auch in Myanmar (ehemals Burma) bessere Lebensperspektiven.

600Kids leistet Hilfe für Schulen im Irrawaddy Delty, südwestlich von Yangon.

In dieser Region leben Millionen von Menschen in sehr armen Verhältnissen,
zahlreiche Orte sind nur per Boot erreichbar.

Aktuell unterstützt 600Kids 11 Schulen mit rund 3000 Kindern.

 

2017 konnten dank diversen Spenden die folgenden Projekte angepackt und umgesetzt werden:

 

Schulhaus-Neubau

Ein richtiges Schulzimmer bietet Schutz vor Hitze, Feuchtigkeit und Regen sowie den Lehrpersonen mehr Platz für neue Lehrmethoden.

 

Regenwasser-Tank

Bei fehlenden Quellen hilft es, das Regenwasser als Trinkwasser und für die sanitären Anlagen zu sammeln.

 

Sanitäre Anlagen

Ein Toilettenblock ist essenziell für einen funktionierenden Schulbetrieb.

 

Schulbänke und –Pulte

Rund 40 Schulbänke und –tische wurden neu gefertigt und in verschiedene Schulen verteilt.

 

Gesundheitsbildung

Gesundheitsförderung ist seit längerem Teil des Konzeptes, weil die physische und psychische Gesundheit der Kinder Basis für erfolgreiches Lernen sind. In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsdepartement, lokalen Zahnärzten und Krankenpflegern bietet 600Kids verschiedene Dienstleistungen für die Schulen an. So standen neben den Hygieneschulungen und dem Ernährungsprogramm auch regelmässige medizinische Untersuchungen der Kinder auf dem Programm. Neben den Lehrern werden auch die Eltern miteinbezogen, um nachhaltig die Gesundheit der Kinder zu fördern.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: 600kids.org